Alle Pressemitteilungen der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim

Hier finden Sie die Pressemitteilungen zur Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim. Erfahren Sie viele spannende Neuheiten rund um die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim!

2020

Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim_Presse_Familie spielt auf dem Spielzug

Glücksrad-Aktion in der Ravensburger Kinderwelt

Pünktlich zu den Sommerferien startet in der Ravensburger Kinderwelt ab Donnerstag, 30. Juli 2020, eine spielerische Rabattaktion. Besucher drehen am Spielewelt-Glücksrad, und mit etwas Glück kommen Klein und Groß gratis in das Indoor-Spieleparadies.

Pünktlich zum Ferienanfang veranstaltet die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim eine Glücksrad-Aktion: Besucher drehen am Eingang an einem bunten Glücksrad und erspielen sich damit ihren Eintritt. Wer sich den Spielekegel erdreht, zahlt nur 7,50 Euro pro Person. Wer einen der kleineren Ravos trifft, zahlt nur fünf Euro pro Person. Wer beim großen Ravo, landet erhält sogar freien Eintritt für die ganze Familie. Pro Familie darf ein Mal am Glücksrad gedreht werden. Der Preis gilt dann entsprechend für alle Familienmitglieder.

Gleichzeitig erhalten Besucher beim Einlass bis Ende August noch ein Geschenk pro Familie gratis dazu und können somit ein Stück des kunterbunten Spielspaß mit nach Hause nehmen.

Ferienprogramm startet am 30. Juli
Am Donnerstag, 30. Juli 2020, geht das bekannte Ferienprogramm der Ravensburger Kinderwelt in eine neue Runde. Von Montag bis Freitag warten wieder spannende Workshops auf die kleinen Entdecker, die jeweils um 11 Uhr und 15 Uhr angeboten werden. Im Preis von 14 Euro pro Kind sind der Eintritt in die Kinderwelt, der Workshop sowie ein Mittagessen und Getränk inklusive. Das Ferienprogramm ist von der Glücksrad-Aktion ausgenommen.

Weitere Informationen zu den aktuellen Aktionen in der Ravensburger Kinderwelt erhalten Besucher unter Telefon (07154) 1785870 oder im Internet unter www.ravensburger-kinderwelt.de.
Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim_Presse_Sommerferienprogramm_Kinder gestalten eigenes Spiel

Sommerferien-Programm in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim

Kreative Workshops und zahlreiche Attraktionen erwarten die kleinen und großen Besucher während der Sommerferien in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim. Die klimatisierte Indoor-Erlebniswelt bietet vom 30. Juli bis 11. September 2020 wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder ab fünf Jahren an.

Wer schon immer mal sein eigenes Spiel gestalten wollte kommt immer montags und mittwochs auf seine Kosten. Bei der Spiele-Erfinder-Werkstatt wird das erste eigene Spiel gestaltet – natürlich mit Spielbrett, Anleitung und Verpackung. An jedem Dienstag wird kräftig gebastelt und Bastelfans werden zu echten Designern. Blumentöpfe werden kreativ bemalt und beklebt. Somit sorgen diese noch zu Hause für leuchtende Augen bei Klein und Groß. Fantasie ist immer donnerstags gefragt. Hier verzieren die Kinder memory® Kärtchen mit ihren Lieblingsmotiven. Freitags heißt es auf die Puzzles, fertig los. Liebhaber dieses Geduldspiels haben die Möglichkeit, ihr eigenes Puzzle zu gestalten.

Außerdem warten auf die kleinen Besucher die Attraktionen der Ravensburger Kinderwelt. Memory® in XXL erleben, eine Runde „Fang den Hut®“ mit den Funcars spielen oder den ersten eigenen Führerschein in der MobileKids-Verkehrsschule machen – ein ganzer Tag voller Action ist hier garantiert.

Bei so viel Spielspaß kann man schnell mal Hunger bekommen: Die Stärkung für die kleinen Besucher mit einem leckeren Mittagessen und einem Erfrischungsgetränk wartet in Ravos Bistro. Dieser Imbiss, sowie der Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt ist im Preis von 14 Euro pro Kind enthalten.

Die Workshops finden werktags um 11 Uhr und 15 Uhr statt und dauern jeweils eine Stunde. Es können gleichzeitig sechs Kinder am Workshop teilnehmen. Feste Sitzplätze werden zugewiesen. Die gängigen Hygieneregeln wie ein Mund-Nasen-Schutz ab sechs Jahren beim Anstehen, ein Mindestabstand von 1,50 Metern und regelmäßiges Händewaschen sind einzuhalten. Zur Nachverfolgung werden zu Beginn des Workshops die Teilnehmerdaten aufgenommen. Eine Anmeldung unter +49 7154 1785870 oder info@ravensburger-kinderwelt.de bis einen Tag vorher ist erforderlich.

Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim_Presse_Kinder im Plitsch-Platsch Pinguin Karussell

Familien erwartet beim Besuch der Ravensburger Kinderwelt ein kleines Geschenk

Spiel, Spaß und Action mit zahlreichen Ravensburger Spieleklassikern in XXL – das verspricht ein Besuch in der kunterbunten Ravensburger Kinderwelt in Kornwestheim. Jetzt können sich Gäste doppelt begeistern lassen und erhalten schon beim Eintritt eine freudige Überraschung.

Memory® im Großformat erleben, eine Runde „Fang den Hut®“ mit den Funcars spielen oder den ersten eigenen Führerschein in der MobileKids-Verkehrsschule machen und das alles vollklimatisiert. Hier kommen Klein und Groß auch an heißen Sommertagen voll auf ihre Kosten und genießen unvergessliche Augenblicke als Familie.

Ab sofort bis zum 31. August erhalten Besucher am Eingang eine kleine Ravensburger Überraschung pro Familie und können somit ein Stück der Kinderwelt mit nach Hause nehmen.

Weiterhin sind die gängigen Hygieneregeln zu beachten: Ein Mindestabstand von 1,50 Metern, die richtige Hustenetikette und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für Besucher ab 6 Jahren sind vorgeschrieben.
Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim_Presse_Familie in den Fang den Hut®! Fun Cars

Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim öffnet am 30. Mai 2020

Die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim wird ihren Betrieb ab dem 30. Mai 2020 wieder aufnehmen. Spiel, Spaß und Action für die ganze Familie stehen im Fokus, doch die oberste Priorität bleibt der Schutz von Besuchern und Mitarbeitern.

Das Indoor-Spieleparadies öffnet seine Pforten und lässt Kinderherzen höherschlagen. Bis auf wenige Ausnahmen können Besucher die Attraktionen in vollen Zügen genießen. Ob beim memory® Spiel im Großformat, in der tiptoi® Welt beim Entdecken von fremden Kontinenten und spannenden Tieren oder mit den Fang den Hut!® Fun Cars – die Besucher haben zahlreiche Möglichkeiten den Tag mit einmaligen Erlebnissen zu füllen.

Der Schutz von Gästen und Mitarbeitern hat dabei oberste Priorität. Damit die Besucher einen sorglosen Tag verbringen können, wurden in enger Abstimmung mit den Behörden, Schutz- und Hygienemaßnahmen umgesetzt. „Damit wir unseren Besuchern einen möglichst sicheren und sorgenfreien Besuch gewährleisten können, haben wir uns dazu entschieden, mit einer begrenzten Anzahl an Gästen zu starten“, so Siglinde Nowack, Geschäftsführerin der Kinderwelt Kornwestheim. Jeder Besuch muss dabei vorher angemeldet werden. Dabei ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für alle Besucher ab 6 Jahren verpflichtend, ebenso wie das Einhalten eines Mindestabstands von 1,50 Metern.

Gleichzeitig werden die Attraktionen regelmäßig desinfiziert, die Mitarbeiter arbeiten zur Sicherheit der Besucher, wie auch zur eigenen Sicherheit alle mit Mund-Nasen-Schutz und Handschuhen.

Auf was momentan noch verzichtet werden muss, sind Workshops in den Ferien, Besuche von Maskottchen Ravo und auf das Feiern von Geburtstagen in der Kinderwelt.

Der Eintritt ermäßigt sich momentan für alle Besucher jeweils um die Hälfte des Normalpreises. Für Jahreskartenbesitzer verlängert sich die Nutzungsdauer der Karte um die coronabedingten Schließtage. Entsprechend können Besucher mit Jahreskarte 39 Tage länger die Attraktionen in der Kinderwelt genießen. Die Verlängerung erfolgt automatisch und muss nicht extra beantragt werden.
Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim_Presse_Außenansicht

Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim bleibt bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen

Die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim wird ihren Betrieb bis voraussichtlich 19. April 2020 ab sofort einstellen. Damit reagiert die Stadt Kornwestheim als Betreiber der Indoor-Erlebniswelt auf eine Empfehlung des Landes Baden-Württemberg vom 13. März 2020, nach der alle Kindertagesstätten und Schulen geschlossen werden.

„Wir möchten betonen, dass es derzeit keinen Fall von Coronavirus in der Ravensburger Kinderwelt gibt“, sagt Ursula Keck, Oberbürgermeisterin der Stadt Kornwestheim. „Mit dieser Entscheidung folgen wir der Bitte der Landesregierungen. So können wir die schnelle Ausbreitung des Virus verhindern. Wir sind sehr traurig über diese Schließung und hoffen sehr, dass unsere Gäste diese Entscheidung zu ihrem eigenen Schutz mit tragen.“ Die Ravensburger Kinderwelt sowie die Stadt Kornwestheim stehen in regelmäßigem Kontakt. Es ist geplant, die Indoor-Erlebniswelt voraussichtlich am 19. April wieder zu eröffnen. Auf der Website der Ravensburger Kinderwelt finden Besucher eine Sonderseite zum Thema „Coronavirus“ mit den aktuellen Informationen.
Ravensburger_Kinderwelt_Kornwestheim_Presse_Siglinde Nowack, Daniela Österreicher und Ursula Keck

Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim begrüßte 2019 über 43.500 Gäste

2019 hat die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim das beste Jahr seit der Eröffnung abgeschlossen. Über 43.500 Besucher hatten im vergangenen Jahr einen Ausflug in die Indoor-Erlebniswelt unternommen. Und auch 2020 können sich Gäste auf einige Highlights freuen. So wird es neben dem bereits bekannten Ferienprogramm unter anderem spannende Veranstaltungen wie eine Osteraktion, eine Kletterbaum-Challenge oder den beliebten Bewegungstag geben.

„Wir freuen uns sehr über die großartige Entwicklung der Ravensburger Kinderwelt“, so Ursula Keck, Oberbürgermeisterin der Stadt Kornwestheim. „Im vergangenen Jahr konnte ein Besucherzuwachs von 32 Prozent verzeichnet werden, was unter anderem auf die Steigerung des Bekanntheitsgrades und den erfolgreich umgesetzten Maßnahmen aus der Marktforschung zurückzuführen ist.“ Zudem konnte die Indoor-Erlebniswelt 2019 mehr Tagesgäste anlocken, was sich wiederrum positiv auf die Stadt Kornwestheim auswirkte. „Durch die Ravensburger Kinderwelt wird pro Jahr eine Umwegrentabilität von circa einer Million Euro erzeugt, die in die Region fließt“, so Keck. Und das Mitmach-Konzept der Ravensburger Kinderwelt kommt an. So wurden über 180 Workshops durchgeführt und über 260 Kinder feierten eine außergewöhnliche Geburtstagsparty mit Maskottchen Ravo. Auch das Asyl-Projekt, welches einen wichtigen Beitrag für die Integration der Familien in der Stadt Kornwestheim leistet, erfreut sich stetig wachsender Nachfrage. Seit 2020 bringt eine Grundschullehrerin den Eltern Deutsch bei, während die Kinder an neue Wissensgebiete herangeführt werden, spielen und sich in Workshops eigene Projekte erarbeiten.

Osteraktion, Bewegungstag und vieles mehr
In diesem Jahr warten zudem viele spannende Aktionen und Veranstaltungen auf die kleinen und großen Gäste. „In den Osterferien wird es eine Glücksrad-Aktion mit tollen Preisen für die Gäste geben“, sagt Siglinde Nowack, Geschäftsführerin der Ravensburger Freizeit und Promotion GmbH. „Zudem werden wir am 26. April unseren beliebten Bewegungstag ausrichten.“ Besucher können sich außerdem auf viele weitere spannende Veranstaltungen wie zum Beispiel eine Kletterturm-Challenge und auf speziell für sie angepasste Produkte wie beispielweise ein 5er-Ticket freuen.
Ravensburger_Kinderwelt_Kornwestheim_Presse_Kind_und_Aniamateurin_spielen

Faschingsferien-Programm und Kinderschminken in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim

Die närrische Zeit steht kurz bevor und in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim warten wieder abwechslungsreiche Workshops auf die kleinen Besucher ab drei Jahre. Vom 24. bis 28. Februar 2020 können Gäste Faschingsmasken basteln oder ihr eigenes Puzzle gestalten. Am Rosenmontag und Faschingsdienstag werden alle verkleideten Kinder passend zu ihrem Kostüm kostenlos geschminkt.

„Sei kreativ“: Dieses Motto haben sich die Workshops in der Indoor-Erlebniswelt während den Faschingsferien zum Ziel gesetzt. So können kleine Gäste ab drei Jahren in der Ravensburger Kinderwelt ihre eigene Faschingsmaske basteln, das erste eigene memory®, Spiel oder Puzzle gestalten und mit String it! tolle Fadenbilder erschaffen. Immer vor und nach dem lehrreichen Angebot können die kleinen Teilnehmer die mehr als 20 Attraktionen der Kinderwelt erleben und nach Herzenslust ausprobieren. Rutschen, toben und klettern im „verrückten Labyrinth“ Abenteuerparcours, eine aufregende Fahrt auf dem Plitsch-Platsch Pinguin Karussell oder der erste Führerschein in der MobileKids-Verkehrsschule – ein ganzer Tag voller Spaß ist hier garantiert.

Kostenloses Kinderschminken
Auf alle verkleideten Besucher wartet am Rosenmontag und Faschingsdienstag noch eine kleine Überraschung. Sie werden passend zu ihrem Kostüm von Mitarbeitern der Ravensburger Kinderwelt kostenlos geschminkt.

Wer am Faschingsferien-Programm teilnehmen möchte, kann sich ab sofort anmelden. Die Workshops finden täglich (immer Montag bis Freitag) um 11.00 Uhr statt und kosten 14,00 Euro pro Kind. Neben dem regulären Eintritt und dem Workshop sind ein leckeres Mittagessen sowie ein 0,3 Liter Erfrischungsgetränk im Preis bereits enthalten. Weitere Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung gibt es unter www.ravensburger-kinderwelt.de sowie telefonisch unter 07154 17 858 70.
Presse_Familienticket_Oma und Junge in Fun Car

Mit dem Familienticket für nur 35 Euro in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim

Mit der ganzen Familie zum Vorzugspreis von nur 35 Euro in die Kinderwelt? Dieses Angebot gibt es ab sofort bis zum 29. März 2020 bei den Familienwochen in der Indoor-Erlebniswelt. Das Familienticket ist gültig für bis zu sechs Personen. Jede weitere Begleitperson bezahlt einen reduzierten Eintritt von sieben Euro.

Eltern, Kinder, Großeltern, Enkel, Tante oder Nichte – mit dem Familienticket können alle mit, die einen Tag voller Spiel, Spaß und Action erleben möchten. So sparen Familien bis zu 40 Prozent auf den regulären Eintrittspreis. Gäste tauchen bei ihrem Besuch in beliebte Spielewelten ein, die ideenreich im Großformat umgesetzt sind: Nur hier fahren Groß und Klein in Fun Cars und spielen Fang den Hut® in XXL, klettern und toben im Abenteuerparcours „Das Verrückte Labyrinth“ oder suchen beim memory® Flug Bilderpaare – und alle können mittels Großprojektion zuschauen. Mutige Abenteurer erklimmen den Riesen-Kletterbaum, der die beiden Stockwerke der Kinderwelt miteinander verbindet. Die Ravensburger Kinderwelt spricht alle Sinne an: Die über 20 Attraktionen fördern Köpfchen und Geist genauso wie Bewegung und Geschicklichkeit.

Das Familienticket ist bis zum 29. März 2020 online unter www.ravensburger-kinderwelt.de oder vor Ort an den Kassen in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim erhältlich und gültig für Familien mit mindestens einem Erwachsenen.
Presse_Singen und Spielen_Mädchen mit Tamburin

Veranstaltungstipp: Singen und Spielen in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim

Wer nach Herzenslust singen und spielen möchte, ist in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim genau richtig. Im Januar haben die kleinen Besucher immer freitags um 14 Uhr die Möglichkeit, in der Indoor-Erlebniswelt die Welt der Musik kennenzulernen. Zusammen mit Gitarrenbegleitung singen die Kids circa 30 Minuten mit einer pädagogischen Fachkraft. Davor und danach können die Besucher mit den über 20 Attraktionen der Ravensburger Kinderwelt ausgiebig toben.

Das Angebot ist im Eintrittspreis enthalten. Weitere Informationen unter www.ravensburger-kinderwelt.de oder telefonisch unter +49 7154 17 858 70.

2019

Presse_Familienwochen_Familie an Memory-Flug

Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim lädt zu den Familienwochen ein

Während den Familienwochen vom 8. November bis 22. Dezember 2019 können sich kleine und große Entdecker in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim über einen Vorzugspreis von nur 39 Euro
pro Familie freuen. Eingelöst werden kann das Angebot von Eltern oder Großeltern mit beliebig vielen eigenen Kindern oder Enkeln. Tickets gibt es ab sofort ausschließlich im Online-Shop zu kaufen.


Familien können sich im November und Dezember über ein spezielles Sparangebot freuen: So lohnen sich die Familienwochen bereits für Besucher mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern gegenüber dem
normalen Eintrittspreis. Ein Ausflug mit drei Kindern oder ein Erlebnistag mit sechs Enkeln? Der Preis von 39 Euro bleibt gleich! So können gerade
größere Familien mit ihren Liebsten richtig sparen und die über 20 Attraktionen nach Herzenslust ausprobieren. Das Familienwochen-Ticket ist ausschließlich im Online-Shop der
Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim erhältlich und nur während des Aktionszeitraums vom 8. November bis 22. Dezember 2019 in der IndoorErlebniswelt einlösbar. Weitere Informationen unter www.ravensburgerkinderwelt.de oder telefonisch unter +49 7154 17 858 70.
Presse_Landesfamilienpass_Vater und Tochter in Fun car

Ravensburger Kinderwelt bietet freien Eintritt für Landesfamilienpass-Inhaber

Familien dürfen sich mit dem Landesfamilienpass Baden-Württemberg noch bis zum 30. Dezember 2019 über einen kostenlosen Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim freuen. Damit bietet die Indoor-Erlebniswelt kinderreichen oder sozial-benachteiligten Besuchern die Möglichkeit, die über 20 Attraktionen zu entdecken.

Um in den Genuss des Angebots zu kommen, müssen Familien einfach ihren Landesfamilienpasses an der Kasse in der Ravensburger Kinderwelt vorlegen. Dann wartet auf die kleinen und großen Besucher auf über 2.000 Quadratmetern einiges an Spiel, Spaß und Action. Eltern mit Kindern von zwei bis zwölf Jahren tauchen in beliebte Spielewelten ein, die ideenreich im Großformat umgesetzt sind: Nur hier fahren Familien in Fun Cars und spielen Fang den Hut® in XXL oder suchen beim memory® Flug Bilderpaare – und alle können mittels Großprojektion zuschauen. Mutige Abenteurer erklimmen den Riesen-Kletterbaum, der die beiden Stockwerke der Kinderwelt miteinander verbindet. Im ersten Stock toben kleine Besucher im Abenteuerparcours „Das verrückte Labyrinth“. Hier warten über 20 Aktivmodule wie Drachenzähne, Riesen-Sprungbälle oder das Spinnen-Netz und bieten ein abwechslungsreiches Bewegungsangebot für alle Altersklassen.
Presse_Herbstferien_Mitarbeiterin mit zwei Kindern

Kreative Herbstferien in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim

Eine eigene Laterne basteln oder sein eigenes Puzzle gestalten: In den Herbstferien warten in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim wieder spannende Workshops. Vom 28. bis 31. Oktober 2019 haben Kinder ab drei Jahre die Möglichkeit, an einem der angebotenen Kurse teilzunehmen und im Anschluss die über 20 Attraktionen der Indoor-Erlebniswelt zu erkunden.

Beim Herbstferien-Programm in der Ravensburger Kinderwelt lassen Kinder ihrer Kreativität freien Lauf. So gestalten die kleinen Besucher ihr eigenes memory® mit herbstlichen Motiven oder entwerfen ihr erstes
Brettspiel inklusive Spieleanleitung und Schachtel. Nach den lehrreichen Angeboten können die Teilnehmer die mehr als 20 Attraktionen der Kinderwelt erleben und nach Herzenslust ausprobieren. Rasante Action mit den Fang den Hut!® Fun Cars, Gedächtnistraining beim memory® Flug oder der erste Führerschein in der MobileKids-Verkehrsschule – ein ganzer Tag voller Spaß ist hier garantiert.

Und wer von der ganzen Action Hunger bekommt freut sich auf eine Stärkung beim leckeren Mittagessen und einem 0,3 Liter Erfrischungsgetränk in Ravos Bistro. Beides sowie der Eintritt in die
Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim sind im Preis bereits enthalten. Die Workshops finden jeweils um 11.00 Uhr statt und kosten 12,50 Euro pro Kind. Weitere Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung gibt es unter www.ravensburger-kinderwelt.de sowie telefonisch unter 07154 17 858 70.
Presse_Verkehrssicherheitstage_Mascottchen mit Kindern beim Fußgängertraining

Verkehrssicherheitstage: Erstklässler erhalten freien Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt

Erstklässler aufgepasst! Am 21. und 22. September 2019 trainiert das Kinderwelt-Maskottchen Ravo wieder zusammen mit Abc-Schützen den sicheren Weg zur Schule. An den Verkehrssicherheitstagen in der
Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim erhalten Schulanfänger freien Eintritt. Außerdem wartet auf alle Gäste ein lehrreiches und abwechslungsreiches Programm. Bis zu fünf Begleitpersonen
profitieren von einer vergünstigten Tageskarte von je acht Euro.


Am 21. und 22. September 2019 können Erstklässler die IndoorErlebniswelt kostenlos besuchen. Für die diesjährigen Verkehrssicherheitstage haben die Kinderwelt-Partner Polizeipräsidium Ludwigsburg, Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Kornwestheim, Autohaus AHG Hoffmann, „MobileKids - die Verkehrssicherheitsinitiative“ und „Genius - Die junge WissensCommunity“ der Daimler AG, Verkehrswacht
Ludwigsburg und REWE am Salamanderplatz Kornwestheim zusammen ein vielfältiges Programm rund um das Thema „Sicherheit im Straßenverkehr“ zusammengestellt. In der MobileKids-Verkehrsschule
machen Kinder ihren ersten eigenen Führerschein. Bei dem Theorie- und Praxisunterricht lernen die kleinen Besucher so auf kindgerechte Weise die Regeln im Straßenverkehr kennen. Wie Erste Hilfe auf dem Schulweg aussehen kann, lernen die Besucher beim Deutschen Roten Kreuz Ortsverein Kornwestheim. Am Samstag können Klein und Groß außerdem beim „Tote-Winkel-Check“ mit dem Autohaus AHG Hoffmann ausprobieren, wie schnell man aus dem Sichtfeld anderer Verkehrsteilnehmer verschwindet. Beim Riesen-Wimmelbild der Polizei Ludwigsburg beweisen die kleinen Besucher am Sonntag ihr Wissen über das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Zudem ist die Verkehrswacht Ludwigsburg mit ihrer Initiative „FahrRad – aber sicher“ vor Ort. Um 14 Uhr freuen sich die Besucher auf das Stück „Kasper und die gestohlene Ampel“ vom Verkehrskasper.

An beiden Tagen können die Kinder zudem um 15 Uhr einen der kostenlosen Genius-Workshops besuchen. Eine Anmeldung an der Kasse ist hierzu erforderlich. Außerdem gibt es Samstag und Sonntag für alle
kleinen Gäste ein kostenloses Pausenbrot zur Verfügung gestellt von REWE am Salamanderplatz Kornwestheim.

Tipp: Bis zu fünf Begleitpersonen dürfen zu einem vergünstigten Eintritt von acht Euro pro Tagesticket in die Ravensburger Kinderwelt. Freikarten und die ermäßigten Tickets erhalten Eltern direkt von den Schulen oder unter www.ravensburger-kinderwelt.de/erstklaessler.
Presse_Familienfreundlichkeit_Vater und Tochter in Fun Car

Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim für Familienfreundlichkeit ausgezeichnet

Bereits zum dritten Mal in Folge wurde die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim vom diesjährigen Landeswettbewerb „familien-ferien in Baden-Württemberg“ für ihre Familienfreundlichkeit ausgezeichnet.
Das Siegel ist bis 2022 gültig.


Die Auszeichnung „familien-ferien“ kennzeichnet Orte und Betriebe im Land, in denen Familien mit Kindern herzlich willkommen sind und besonders attraktive Angebote auf sie warten. Eine Jury aus TourismusFachleuten hat die Indoor-Erlebniswelt in Kornwestheim auf Kriterien wie Informationssysteme, Eingangsbereich, Attraktionen, Service, Spiel- und Erlebnisbereiche, Sicherheit sowie Sanitäreinrichtungen überprüft. Dabei punktete die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim vor allem mit ihrem Gastronomiekonzept „Schmeck den Süden“ und speziellen Angeboten wie dem kostenlosen Eintritt für Großeltern an Freitagen oder den Familienwochen. Erfolgreiche Wettbewerbsteilnehmer dürfen die Auszeichnung bis 2022 tragen. „Es freut uns sehr, dass sich der Einsatz unserer Mitarbeiter auszahlt und wir unseren Besuchern ein solch familienfreundliches Angebot bieten können“, so Dietmar Allgaier, Betriebsleiter der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim.

Die Auszeichnung „familien-ferien in Baden-Württemberg“ wird von der Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) und dem Hotelund Gaststättenverband (DEHOGA) verliehen.
Presse_Hitzerabatt_zwei Kinder in Plitsch Platsch Pinguin

Ravensburger Kinderwelt: Bei 30 Grad gibt es 30 Prozent Hitzerabatt

Schluss mit Schwitzen: Während draußen 30 Grad und mehr herrschen, kann man in der klimatisierten Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim so richtig sparen! Denn in den Sommerferien gibt es 30 Prozent Hitzerabatt auf das Tagesticket für Kinder und Erwachsene.

Draußen ist es viel zu warm? Dann kommen Klein und Groß bis zum 10. September 2019 in die Ravensburger Kinderwelt. Steigt das Thermometer über 30 Grad, sparen die Besucher der klimatisierten Indoor-Erlebniswelt ganze 30 Prozent auf das reguläre Tagesticket für Erwachsene und Kinder. Bereits ein Thermometer am Eingang der Kinderwelt zeigt den Gästen, ob der Hitzerabatt gewährt wird.

Bei dieser willkommenen Abkühlung macht das Spielen gleich doppelt so viel Spaß! Mehr als 20 Attraktionen warten bei angenehmen Temperaturen darauf, entdeckt zu werden. Rutschen, toben und klettern im „verrückten Labyrinth“-Abenteuerparcours, eine rasante Fahrt auf dem Plitsch-Platsch Pinguin Karussell oder der erste Führerschein in der MobileKidsVerkehrsschule – ein ganzer Tag voller Spaß ist hier garantiert.

Weitere Informationen zu den Spielregeln des Sommer-Tickets finden die Besucher auf der Homepage unter www.ravensburger-kinderwelt.de
Presse_Sommerferien-Programm_Mitarbeiterin und Mädchen basteln

Sommerferien-Programm in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim

Kreative Workshops und über 20 Attraktionen erwarten die kleinen und großen Besucher während der Sommerferien in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim. Die klimatisierte Indoor-Erlebniswelt bietet vom 26. Juli bis 10. September 2019 wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder ab drei Jahren an.

Wer Puzzle liebt, kommt immer montags auf seine Kosten. Hier kann man sein eigenes Puzzle sogar selbst gestalten. Fantasie ist am Dienstag bei den Ravensburger Kreativ-Workshops gefragt. Hier können die Kinder abwechselnd ein eigenes Mosaic-Bild kleben, selbst zu Mandala Designern werden, mit String it kunterbunte Fadenbilder erstellen oder mit Blazelet stylische Armbänder kreieren. Am Mittwoch verzieren die kleinen Gäste memory® Kärtchen mit ihren Lieblingsmotiven. Bei der Spiele-ErfinderWerkstatt wird das erste eigene Spiel gestaltet – natürlich mit Spielbrett, Anleitung und Verpackung. Am Freitag wird dann nochmal kräftig gebastelt. An den verschiedenen Terminen können Blumentöpfe bemalt, ein Wurfspiel gebastelt oder Luftballon-Tiere modelliert werden. Davor und danach warten auf die Teilnehmer die mehr als 20 Attraktionen der Ravensburger Kinderwelt. Memory® in XXL erleben, eine Runde „Fang den Hut®“ mit den Funcars spielen oder den ersten eigenen Führerschein in der MobileKidsVerkehrsschule machen – ein ganzer Tag voller Action ist hier garantiert.

Bei so viel Spielspaß kann man schnell mal Hunger bekommen: Eine Stärkung wartet auf die kleinen Besucher bei einem leckeren Mittagessen und einem 0,3 Liter Erfrischungsgetränk in Ravos Bistro. Beides, sowie der Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim, ist im Preis bereits enthalten. Die Workshops finden Montag bis Freitag um 11.00 Uhr statt und kosten 12,50 Euro pro Kind. Weitere Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung gibt es unter www.ravensburger-kinderwelt.de sowie telefonisch unter 07154 17 858 70.
Presse_Sommerferien-Programm_Mitarbeiterin und Mädchen basteln

Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim bietet übertragbare 10er-Karte

Ab sofort können Familien von einer übertragbaren 10er-Karte für die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim profitieren. Das Ticket ist für 69 Euro erhältlich und gilt jeweils bis zum Ende des laufenden Jahres.

Ein Besuch mit Mama und Papa und das nächste Mal mit den Großeltern – mit der 10er-Karte der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim ist dies kein Problem mehr. Familien können für 69 Euro einmalig die Karte kaufen und dann innerhalb der eigenen Familie beliebig weitergeben. So besucht jedes Familienmitglied die Kinderwelt bereits für 6,90 Euro pro Person und spart pro Tagesticket rund 40 Prozent auf den regulären Eintrittspreis. Mit diesem Angebot können kleine und große Besucher die klimatisierte Indoor-Erlebniswelt noch öfter besuchen und die über 20 Attraktionen nach Herzenslust erleben. Die 10er-Karte muss innerhalb des laufenden Jahres eingelöst werden.

Ravensburger Kinderwelt bietet kreative Workshops in den Pfingstferien

Wer in den Pfingstferien seiner Kreativität freien Lauf lassen möchte, ist bei den Workshops in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim genau richtig. Vom 11. bis 14. Juni, 17. bis 19. Juni und am 21. Juni 2019 findet für Kinder ab drei Jahren wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm statt.

Verrückte Tiere aus Luftballons, ein Bügelperlen-Schutz für Gläser oder das erste eigene Spiel erfinden – das Pfingstferien-Programm in der klimatisierten Indoor-Erlebniswelt hält für jedes Kind und Alter einen spannenden Workshop bereit. Durchgeführt von pädagogischem Fachpersonal können die kleinen Besucher so einiges an neuen kreativen Fähigkeiten und Teamwork erlernen. Und das Beste: Als kleine Erinnerung kann das Kind sein selbstgebasteltes Meisterwerk mit nach Hause nehmen. Vor und nach den lehrreichen Workshops können die Teilnehmer die mehr als 20 Attraktionen der Kinderwelt erkunden. Memory® in XXL erleben, eine Runde „Fang den Hut“ mit den Funcars spielen oder den ersten eigenen Führerschein in der MobileKids-Verkehrsschule machen – ein ganzer Tag voller Action ist hier garantiert.

Bei so viel Spielspaß kann man schnell mal Hunger bekommen: Eine Stärkung wartet auf die kleinen Besucher bei einem leckeren Mittagessen und einem 0,3 Liter Erfrischungsgetränk in Ravos Bistro. Beides, sowie der Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim, ist im Preis bereits enthalten. Die Workshops finden Werktags um 11.00 Uhr statt und kosten 12,50 Euro pro Kind. Weitere Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung gibt es unter www.ravensburger-kinderwelt.de sowie telefonisch unter 07154 17 858 70.

Veranstaltungshinweis: Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim lädt zum sechsten Geburtstag

Die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim feiert am kommenden Sonntag, den 2. Juni ihren sechsten Geburtstag. Kleine und große Besucher können sich auf vergünstigte Eintrittspreise, einen Gesangswettbewerb, eine Karaoke-Party sowie über einen Auftritt des „The Voice Kids“-Teilnehmers Dimi freuen.

Die große Geburtstagsfeier beginnt pünktlich um 12 Uhr mit einer Gesangseinlage der Chorkids der Sängerlust Kornwestheim. Bevor die Gäste dann um 13 Uhr von Kinderwelt-Maskottchen Ravo und Dimi, bekannt aus dem Sat1-Format „The Voice Kids“, offiziell begrüßt werden. Direkt im Anschluss freuen sich die kleinen und großen Gäste auf einen Live-Auftritt und eine Autogrammstunde des Nachwuchs-Sängers. Um circa 13.30 Uhr sind dann die kleinen Talente an der Reihe, die sich für den Gesangswettbewerb angemeldet haben. Die beste Stimme wird von der Jury, bestehend aus Dietmar Allgaier, Betriebsleiter der Ravensburger Kinderwelt, Sandrine Manon Jähnig, ehemalige Profi-Turnerin in der rhythmischen Sportgymnastik und Verantwortliche für Marketing bei den Stadtwerken Ludwigsburg-Kornwestheim, und dem Nachwuchs-Sänger Dimi, gekürt. Der Gewinner des Song-Contests darf sich über einen Kurzurlaub für die ganze Familie im Alpina Family, Spa & Sporthotel****S in St. Johann/Alpendorf in Österreich freuen. Für alle Gäste die spontan ein Liedchen trällern wollen, steht den ganzen Tag über eine Karaokemaschine zur Verfügung.

Neben den musikalischen Einlagen erwartet die Besucher ein vergünstigter Eintrittspreis von sechs Euro pro Person. So können Klein und Groß die über 20 Attraktionen der Kinderwelt zum Vorzugspreis erleben. Rasante Action mit den Fang den Hut!® Fun Cars, Riesenspaß beim memory® Flug oder der erste Führerschein in der MobileKids-Verkehrsschule – hier ist voller Spaß garantiert.

Jetzt bewerben: Maskottchen Ravo sucht die coolste Stimme

Am 2. Juni feiert die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim ihren sechsten Geburtstag. Neben einem vergünstigten Eintrittspreis gibt es einen Gesangswettbewerb sowie einen Auftritt des „The Voice Kids“-Teilnehmers Dimi. Kinder können sich noch bis 26. Mai 2019 als coolste Stimme bewerben.

Kinderwelt-Maskottchen Ravo sucht das Gesangstalent aus der Region Ludwigsburg-Kornwestheim und Umgebung. Interessierte zwischen fünf und 14 Jahren können sich noch bis 26. Mai per Mail an info@ravensburger-kinderwelt.de unter Angabe ihres Namens und Alters bewerben. Am sechsten Geburtstag der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim, dem 2. Juni 2019, findet der große Gesangswettbewerb in der Indoor-Erlebniswelt statt. Die beste Stimme wird dann von der Jury, bestehend aus Dietmar Allgaier, Betriebsleiter der Ravensburger Kinderwelt, Sandrine Manon Jähnig, ehemalige Profi-Turnerin in der rhythmischen Sportgymnastik und Verantwortliche für Marketing bei den Stadtwerken Ludwigsburg-Kornwestheim, und dem Nachwuchs-Sänger Dimi, gekürt. Der Gewinner des Song-Contests darf sich über einen Familienurlaub für zwei Erwachsene und zwei Kinder im Alpina Family, Spa & Sporthotel****S in St. Johann/Alpendorf in Österreich freuen. Außerdem wird es eine Autogrammstunde mit Dimi, bekannt aus dem Musikprojekt „Von der Straße ins Studio“ und dem Sat1-Format „The Voice Kids“ geben. Der Nachwuchs-Sänger begeistert seine Zuhörer zudem mit einem Live-Auftritt.

Besucher können sich neben den musikalischen Einlagen auf einen vergünstigten Eintrittspreis von sechs Euro pro Person freuen. So können Klein und Groß die über 20 Attraktionen der Kinderwelt zum Vorzugspreis erleben. Rasante Action mit den Fang den Hut!® Fun Cars, Riesenspaß beim memory® Flug oder der erste Führerschein in der MobileKids-Verkehrsschule – hier ist voller Spaß garantiert.

Osterferien-Programm in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim

Die Osterferien stehen kurz vor der Tür und in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim warten wieder abwechslungsreiche Workshops auf die kleinen Besucher ab drei Jahre. Vom 15. bis 18. April und vom 23. bis 26. April gilt es Osterhasen zu basteln oder sein erstes eigenes Spiel zu erfinden.

Ob ein selbst bemalter Blumentopf als Ostergeschenk für die Oma oder ein ganz individuelles memory® zum immer wieder Spielen für Zuhause: Beim Osterferien-Programm in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim ist für jedes Kind etwas dabei. Immer vor und nach dem lehrreichen Angebot können die kleinen Teilnehmer die mehr als 20 Attraktionen der Kinderwelt erleben und nach Herzenslust ausprobieren. Rutschen, toben und klettern im „verrückten Labyrinth“ Abenteuerparcours, eine aufregende Fahrt auf dem Plitsch-Platsch Pinguin Karussell oder der erste Führerschein in der MobileKids-Verkehrsschule – ein ganzer Tag voller Spaß ist hier garantiert.

Bei so viel Action kann man schnell Hunger bekommen: Eine Stärkung gibt es beim leckeren Mittagessen und einem 0,3 Liter Erfrischungsgetränk. Beides sowie der Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim sind im Preis bereits enthalten. Die Workshops finden täglich (immer Montag bis Freitag) um 11.00 Uhr statt und kosten 12,50 Euro pro Kind. Weitere Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung gibt es unter www.ravensburger-kinderwelt.de sowie telefonisch unter 07154 17 858 70.

Neu: Musikpädagogische Workshops in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim

Ab Freitag, den 5. April 2019 wird es in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim musikalisch. Im musikpädagogischen Workshop lernen Kinder bis fünf Jahre alles rund um die Welt der Musik kennen. Im Anschluss können die über 20 Attraktionen der Indoor-Erlebniswelt erkundet werden.

Gemeinsam Lieder singen, unterhaltsame Musikspiele oder Rhythmikübungen – in den neuen musikpädagogischen Workshops lernen die kleinen Besucher spielerisch die Musikwelt kennen. Jeden ersten Freitag im Monat finden die lehrreichen Einheiten, die von einer gelernten Musikpädagogin geleitet werden, statt. Teilnehmen können Kinder bis fünf Jahre in Begleitung eines Erwachsenen. „Musik schult das Gehör, steigert die Leistungsfähigkeit des Gehirns, fördert die Sprachentwicklung und berührt emotional“, erklärt Dietmar Allgaier, Betriebsleiter der Ravensburger Kinderwelt. „Damit passt das neue Angebot ideal zu unserem pädagogischen Ansatz, dass Kinder spielerisch lernen und alle Sinne angesprochen werden sollen.“ Nach dem 30-minütigen Kurs fördern die über 20 Attraktionen der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim Köpfchen und Geist genauso wie Bewegung und Geschicklichkeit.

Der musikpädagogische Workshop beginnt jeweils um 11.00 Uhr und kostet 10,50 Euro pro Person. Neben dem Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim und der Lerneinheit ist für Kinder ein mini-memory® und für Erwachsene ein Kaffee im Preis enthalten. Weitere Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung gibt es unter www.ravensburger-kinderwelt.de sowie telefonisch unter 07154-17 858 70.

Vierter Bewegungstag lockt mit vielseitigem Angebot in die Ravensburger Kinderwelt

Koordination, Schnelligkeit und Geschicklichkeit: Am Sonntag, den 24. März 2019, können sich die Besucher der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim auf ein ausgiebiges Sportprogramm mit Spaßfaktor freuen. Mit dabei: Das Kinderwelt-Maskottchen Ravo, die MHP Riesen Ludwigsburg mit den beiden Bundesliga-Profis David McCray und Christian von Fintel, die Abteilung Handball des „SV Salamander Kornwestheim“, die Kampfsportschule „Fight and Fun Kornwestheim“, der Turnverein „TSV Schmiden“, die Tanzschule „Sabine Bloehs Kornwestheim“ sowie die AOK Ludwigsburg-Rems-Murr.

Anlässlich des vierten Bewegungstags hat die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim mit vielen Partnern ein abwechslungsreiches Aktiv-Programm zusammengestellt. So können die kleinen Besucher mit den Bundesliga-Profis David McCray und Christian von Fintel der MHP Riesen Ludwigsburg an einer Basketball-Station von 14 bis 16 Uhr das richtige Körbe werfen üben. Anschließend können sich Fans noch auf eine Autogrammstunde der Beiden freuen. Zusammen mit der Abteilung Handball des „SV Salamander Kornwestheim“ gilt es beim Wurf-, Fang- und Koordinationstraining spannende Techniken zu erlernen, während es beim Kinderparcours der Kampfsportschule „Fight and Fun Kornwestheim“ vor allem um Schnelligkeit, Konzentration und Geschicklichkeit geht. Um 12 Uhr präsentieren die Nachwuchsschüler zudem ihre Kampfsportkünste. Koordinations- und Reaktionstraining mit kleinen Gegenständen erwartet die Gäste beim Parcours der AOK Ludwigsburg-Rems-Murr von 12 bis 16 Uhr. Ein wenig „Hip Hop“-Flair verbreitet um 13 Uhr die Tanzschule „Sabine Bloehs“ bei einer Tanzvorführung, während um 16 Uhr die baden-württembergischen Meisterinnen des TSV Schmiden ihre Wettkampfgymnastik zeigen und zu einem Probetraining einladen. Neben dem energiegeladenen Rahmenprogramm fördern auch die über 20 Attraktionen der Indoor-Erlebniswelt Köpfchen und Geist genauso wie Bewegung und Geschicklichkeit.

Alle Aktionen sind im regulären Eintrittspreis enthalten. Am Bewegungstag ist die Ravensburger Kinderwelt von 10 bis 18 Uhr für die Besucher geöffnet. Weitere Informationen unter www.ravensburger-kinderwelt.de.

Faschingsaktion: Kostümierte Besucher erhalten Milchshake und Foto mit Ravo gratis

Faschingsfans aufgepasst: Wer am Rosenmontag oder Fasnetsdienstag verkleidet die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim besucht, erhält ein Erinnerungsbild mit Ravo sowie einen Milchshake gratis. Außerdem gibt es vom 4. bis 8. März 2019 im Faschingsferien-Programm wieder abwechslungsreiche Workshops für kleine Gäste ab drei Jahren.

Verkleiden lohnt sich – in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim erhalten kleine und große Besucher am Rosenmontag und Fasnetsdienstag ein Foto mit dem Maskottchen Ravo sowie einen Milchshake kostenlos. Einzige Bedingung, die Gäste müssen ein Kostüm tragen. Aber auch wer sich nicht als Hexe oder Prinz verkleidet, kommt in der Indoor-Erlebniswelt auf seine Kosten. So können Kinder in den lehrreichen Workshops ihrer Kreativität freien Lauf lassen und eigene Spiele erfinden, Puzzle selbst gestalten oder frühlingshafte Fensterbilder entwerfen. Wer sich für einen der Workshops anmeldet, kann zudem den ganzen Tag die über 20 Attraktionen der Kinderwelt erleben. Rasante Action mit den Fang den Hut!® Fun Cars, Riesenspaß beim memory® Flug oder der erste Führerschein in der MobileKids-Verkehrsschule – ein ganzer Tag voller Spaß ist hier garantiert.

Die Workshops beginnen jeweils um 11.00 Uhr und kosten 12,50 Euro pro Kind. Neben dem Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim ist ein Mittagessen sowie ein 0,3 Liter Erfrischungsgetränk im Preis enthalten. Weitere Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung gibt es unter www.ravensburger-kinderwelt.de sowie telefonisch unter 07154-17 858 70.

2018

Weihnachtsferien-Programm: Windlichter basteln und memory® selbst gestalten

Die Weihnachtsferien stehen vor der Tür: Wer in der besinnlichen Zeit noch auf der Suche nach einem kreativen und lehrreichen Programm ist, findet in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim das passende Angebot. Vom 27. bis 28. Dezember 2018 und vom 2. bis 4. Januar 2019 können Kinder ab drei Jahren an abwechslungsreichen Workshops teilnehmen.

Ein Windlicht basteln, Mandalas designen oder ein eigenes Spiel erfinden – beim Weihnachtsferien-Programm in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim ist für jeden etwas dabei. Wer sich für einen der Workshops anmeldet, kann nicht nur seiner Kreativität freien Lauf lassen und spielerisch dazulernen, sondern auch den ganzen Tag die über 20 Attraktionen der Kinderwelt erleben. Rasante Action mit den Fang den Hut!® Fun Cars, Riesenspaß beim memory® Flug oder der erste Führerschein in der MobileKids-Verkehrsschule – ein ganzer Tag voller Spaß ist hier garantiert.

Die Workshops beginnen jeweils um 11.00 Uhr und kosten 12,50 Euro pro Kind. Neben dem Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim ist ein Mittagessen sowie ein 0,3 Liter Erfrischungsgetränk im Preis enthalten. Weitere Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung gibt es unter www.ravensburger-kinderwelt.de sowie telefonisch unter 07154 17 858 70.

Bistro der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim mit zwei Löwen ausgezeichnet

Ravos Bistro wurde vom Ministerium Ländlicher Raum und Verbraucherschutz, gemeinsam mit dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA BW) mit dem Siegel „Schmeck den Süden“-Gastronomen mit zwei Löwen ausgezeichnet.

Das bedeutet, dass mindestens ein Drittel der angebotenen Gerichte aus regionalen Produkten bestehen. Zusätzlich werden zahlreiche heimische Getränke angeboten. „Wir sind sehr stolz, dass wir unseren Gästen in Ravos Bistro eine tolle Auswahl an regionalen und gesunden Speisen bieten können“, freut sich Dietmar Allgaier, Betriebsleiter der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim, über die beiden Löwen. Seit Beginn des Jahres wurde das Gastronomiekonzept auf die Bedürfnisse der kleinen und großen Besucher angepasst. Ob Maultaschen, Ofenkartoffeln mit Kräuterquark oder Wienerle – das Motto „frisch, regional und lecker“ bestimmt seither das kulinarische Angebot der Indoor-Erlebniswelt. So werden die Maultaschen und Saitenwürste zum Beispiel von der Metzgerei Thomas Kurz aus Schorndorf, ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel Baden-Württemberg, und das Gemüse von der Gärtnerei Kiemle aus Bietigheim-Bissingen geliefert. Bereits im August machte sich Peter Hauk MdL, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, selbst ein Bild von der Neuausrichtung des Bistros. Nun folgte die Zertifikatsübergabe mit der offiziellen Auszeichnung als „Schmeck den Süden“-Gastronom.

Damit gehört die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim, wie auch der Freizeitpark Ravensburger Spieleland am Bodensee, zu einem von über 300 „Schmeck den Süden“-Gastronomiebetrieben in Baden-Württemberg. Das Gütesiegel wird jährlich vom DEHOGA Baden-Württemberg und der Marketinggesellschaft Baden-Württemberg mbH kontrolliert und sichert dem Gast die regionale Herkunft der Produkte zu.

Carlo Horn verabschiedet sich
Ursula Keck, Oberbürgermeisterin der Stadt Kornwestheim, und Erster Bürgermeister Dietmar Allgaier nahmen die Zertifikatsübergabe zum Anlass, sich von dem Geschäftsführer der Ravensburger Freizeit und Promotion GmbH, Carlo Horn, welcher die Ravensburger Kinderwelt seit 2012 gemeinsam mit der Stadt Kornwestheim konzipiert und realisiert hat, zu verabschieden. Carlo Horn wird zum Jahresende auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausscheiden, seine Nachfolgerin Siglinde Nowack startet zum 1. Januar 2019.

Landesfamilienpass-Inhaber erhalten freien Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt

Ab sofort bis zum 30. Dezember 2018 dürfen sich Familien mit dem Landesfamilienpass über einen kostenlosen Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim freuen. Damit bietet die Indoor-Erlebniswelt kinderreichen oder sozial-benachteiligten Besuchern die Möglichkeit, die über 20 Attraktionen zu entdecken.

Um das Angebot nutzen zu können, müssen Familien ihren Landesfamilienpass an der Kasse der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim vorlegen. Dann wartet auf die kleinen und großen Besucher auf über 2.000 Quadratmetern einiges an Spiel, Spaß und Action. Eltern mit Kindern von zwei bis zwölf Jahren tauchen in beliebte Spielewelten ein, die ideenreich im Großformat umgesetzt sind: Nur hier fahren Groß und Klein in Fun Cars und spielen Fang den Hut® in XXL oder suchen beim memory® Flug Bilderpaare – und alle können mittels Großprojektion zuschauen. Mutige Abenteurer erklimmen den Riesen-Kletterbaum, der die beiden Stockwerke der Kinderwelt miteinander verbindet. Im ersten Stock toben bis zu 65 kleine Besucher gleichzeitig im 2018 neu vorgestellten Abenteuerparcours „Das Verrückte Labyrinth“. Hier warten über 20 Aktivmodule wie Drachenzähne, Riesen-Sprungbälle oder das Spinnen-Netz und bieten ein abwechslungsreiches Bewegungsangebot für alle Altersklassen. Rasant und etwas wackelig wird es für Kinder ab drei Jahren auf dem Plitsch-Platsch Pinguin Karussell.

Vielfältiges Workshop-Programm in den Herbstferien

Die Herbstferien stehen vor der Tür: Wer noch auf der Suche nach einem spannenden Programmpunkt ist, findet in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim das passende Angebot. Vom 29. Oktober 2018 bis zum 2. November 2018 können Kinder ab drei Jahren an verschiedenen kreativen Workshops teilnehmen. Mit den 20 Attraktionen der Indoor-Erlebniswelt ist Spielspaß für die kleinen Besucher vorprogrammiert.

Baumwolltaschen bemalen, das eigene Brettspiel erfinden oder eine herbstliche Laterne basteln – beim Herbstferien-Programm in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim ist für jeden etwas dabei. Wer sich für einen der Workshops anmeldet, kann nicht nur seine Kreativität ausleben und spielerisch dazulernen, sondern auch die über 20 Attraktionen der Kinderwelt erleben. Rasante Action mit den Fang den Hut!® Fun Cars, Riesenspaß beim memory® Flug oder der erste Führerschein in der MobileKids-Verkehrsschule – ein ganzer Tag voller Spaß ist hier garantiert.

Bei so viel Action kann man schnell Hunger bekommen: Eine Stärkung gibt es beim leckeren Mittagessen und einem 0,3 Liter Erfrischungsgetränk. Beides sowie der Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim sind im Preis bereits enthalten. Die Workshops finden jeweils um 11 Uhr statt und kosten 12,50 Euro pro Kind. Weitere Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung gibt es unter www.ravensburger-kinderwelt.de sowie telefonisch unter 07154 17 858 70.

Kostenloser Eintritt für alle Erstklässler in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim

Sicherheit im Straßenverkehr macht Spaß: Am 29. und 30. September 2018 trainieren Abc-Schützen zusammen mit dem Kinderwelt-Maskottchen Ravo den sicheren Weg zur Schule. Bei den Verkehrssicherheitstagen in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim wartet auf die kleinen und großen Besucher ein abwechslungsreiches und zugleich lehrreiches Programm. Zudem dürfen sich alle Erstklässler über einen freien Eintritt in die Indoor-Erlebniswelt freuen. Bis zu fünf Begleitpersonen profitieren von einer vergünstigten Tageskarte von je acht Euro.

Die Kinderwelt-Partner Polizeipräsidium Ludwigsburg, „MobileKids - die Verkehrssicherheitsinitiative“ und „Genius – Die junge WissensCommunity“ der Daimler AG, Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Kornwestheim, Autohaus AHG Hoffmann und Zweiradsport Luithardt haben zusammen ein abwechslungsreiches Programm rund um das Thema „Sicherheit im Straßenverkehr“ zusammengestellt. In der MobileKids-Verkehrsschule von Daimler bekommen Kinder Theorie- und Praxisunterricht, lernen so auf kindgerechte Weise die Regeln im Straßenverkehr kennen und machen ihren ersten eigenen Führerschein. Die Polizei Ludwigsburg ist mit einem echten Streifenwagen und einem Wimmelbild vor Ort. Vielleicht kann man hier sogar einmal Probesitzen? Tipps und Tricks für die erste Hilfe auf dem Schulweg zeigt das Deutsche Rote Kreuz Ortsverein Kornwestheim. Wie schnell man als Verkehrsteilnehmer im toten Winkel verschwindet, lernen die Besucher zusammen mit dem Autohaus AHG Hoffmann. Ebenfalls am Samstag mit dabei: Das Mitmach-Theater „Das kleine Zebra“, welches auf spielerische Weise aufzeigt, wie man Gefahren im Straßenverkehr erkennt und vermeidet. Am Sonntag können die kleinen und großen Besucher beim „Fahrrad-Sicherheits-Check“ von Zweiradsport Luithardt ihre eigenen Fahrräder auf Verkehrstauglichkeit prüfen lassen. Der richtige Dreh ist beim großen Verkehrs-Glücksrad gefragt. An beiden Tagen können die Kinder zudem um 15 Uhr einen der kostenlosen Genius-Workshops besuchen. Eine Anmeldung an der Kasse ist hierzu erforderlich.

Das Besondere: Erstklässler haben am 29. und 30. September 2018 freien Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim. Bis zu fünf Begleitpersonen dürfen zu einem vergünstigten Eintritt von acht Euro pro Tagesticket in die Kinderwelt. Freikarten und die ermäßigten Tickets erhalten Eltern direkt von den Schulen oder unter www.ravensburger-kinderwelt.de/erstklaessler.

Familienwochen in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim

Vom 14. September bis 14. Oktober können Familien bei den Familienwochen in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim richtig sparen: Spaß, Spiel und Action gibt es dann bereits für 39 Euro. Das Angebot gilt für Eltern oder Großeltern mit beliebig vielen eigenen Kindern oder Enkeln. So sparen bereits Familien mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern gegenüber dem normalen Eintrittspreis. Die Tickets zu den Familienwochen sind ab sofort und ausschließlich im Online-Shop erhältlich.

Zum ersten Mal bietet die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim eine ganz besondere Sparaktion für die kleinen und großen Gäste an. Für 39 Euro können Familien mit zwei Erwachsenen und beliebig vielen eigenen Kindern die Indoor-Erlebniswelt in Kornwestheim besuchen. Auch Großeltern, die gerne mit ihren Enkelkindern die Kinderwelt erleben möchten, profitieren von dem Angebot. Das Sonderticket lohnt sich bereits für Familien mit zwei Kindern. Egal ob drei, vier, fünf, sechs oder mehr Kinder in der Familie – der Preis von 39 Euro bleibt gleich! So können gerade größere Familien mit ihren Liebsten richtig sparen und die über 20 Attraktionen nach Herzenslust ausprobieren.

Das Familienwochen-Ticket ist ausschließlich im Online-Shop der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim erhältlich und nur während des Aktionszeitraums vom 14. September bis 14. Oktober in der Indoor-Erlebniswelt einlösbar. Weitere Informationen unter www.ravensburger-kinderwelt.de oder telefonisch unter +49 7154 17 858 70.

Minister Hauk besucht Ravensburger Kinderwelt – Beitritt zu den „Schmeck den Süden“-Gastronomen

Über Besuch aus der baden-württembergischen Landesregierung konnte sich die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim freuen: Peter Hauk MdL, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, war am heutigen Freitag zu Gast in der Indoor-Erlebniswelt und konnte dort die Beitrittserklärung der Einrichtung zu den „Schmeck den Süden“-Gastronomen entgegen nehmen. Denn frisch, gesund und lecker so lautet seit Anfang des Jahres das Motto in Ravos Bistro. Besucher können dort den vollen Geschmack des Südens erleben.

„Wir freuen uns sehr, dass mit Minister Hauk nun auch ein Mitglied der Landesregierung die Ravensburger Kinderwelt besucht“, sagt Dietmar Allgaier, Erster Bürgermeister und Betriebsleiter der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim. „Besonders freut uns, dass wir mit diesem Besuch auch unseren offiziellen Beitritt zu den ‚Schmeck den Süden‘-Gastronomen bekunden können. Für uns ein weiterer wichtiger Schritt in der Entwicklung der Kinderwelt. Denn junge Familien achten vermehrt auf die regionale Herkunft und die Frische der Lebensmittel und Speisen.“ Ein Grund, warum die Ravensburger Kinderwelt sich dazu entschieden hatte, bereits im vergangenen Herbst das Gastronomiekonzept entsprechend anzupassen. Die Bedürfnisse der Besucher wurden in den Mittelpunkt gestellt – entstanden ist eine gesunde, abwechslungsreiche und vor allem regionale Küche. In Ravos Bistro bekommen die kleinen und großen Gäste seit Beginn des Jahres Gemüse, Obst, Wurst- und Fleischwaren von renommierten regionalen Händlern. Ein Konzept, das nun auch vom Landwirtschaftsministerium Baden-Württemberg und der DEHOGA Baden-Württemberg durch die Aufnahme als „Schmeck den Süden“-Gastronom gewürdigt wurde. „Wir freuen uns, dass die Ravensburger Kinderwelt sich entschieden hat ihr Konzept anzupassen, um als ‘Schmeck den Süden‘-Gastronom ausgezeichnet zu werden. Dadurch unterstützt sie ein für uns als Landesregierung wichtiges Projekt, die Stärkung der Regionalität und damit der heimischen Landwirtschaft“, kommentiert Minister Hauk.

Damit gehört die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim, wie auch der Freizeitpark Ravensburger Spieleland, zu einem von über 300 „Schmeck den Süden“-Gastronomen Baden-Württembergs. Dem Beitritt folgt in Kürze dann auch noch eine entsprechende Zertifizierung mit Gütesiegel. Dieses wird jährlich vom DEHOGA Baden-Württemberg und der Marketinggesellschaft Baden-Württemberg mbH kontrolliert und sichert dem Gast die regionale Herkunft der Produkte zu.

Abwechslungsreiches Ferienprogramm in der Ravensburger Kinderwelt

Bastelfans und Wissbegierige aufgepasst: Pünktlich zu den Sommerferien wartet vom 26. Juli bis zum 7. September ein kreatives und lehrreiches Ferienprogramm auf die kleinen Besucher. Mitmachen können alle Kinder zwischen drei und zwölf Jahren. Davor und danach können die Gäste die über 20 Attraktionen der klimatisierten Indoor-Erlebniswelt nutzen. Der Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim ist im Preis inklusive.

Ein eigenes Puzzle gestalten, ein ganz individuelles Brettspiel entwerfen oder einen Getränkeschutz aus Bügelperlen basteln – beim Sommerferien-Programm in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim ist für jedes Kind etwas dabei. Wer an einem der Workshops teilnimmt, kann nicht nur seiner Kreativität freien Lauf lassen, sondern auch den ganzen Tag die über 20 Attraktionen der Kinderwelt erleben. Rasante Action mit den „Fang den Hut!® Fun Cars“, Riesenspaß beim „memory® Flug“ oder den ersten eigenen Führerschein in der „MobileKids-Verkehrsschule“ ergattern – ein aufregender Ferientag voller Spielspaß ist hier vorprogrammiert. Bei so viel Action kann man schnell Hunger bekommen: Eine Stärkung gibt es beim leckeren Mittagessen und einem 0,3 Liter Erfrischungsgetränk. Beides sowie der Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim sind im Preis bereits enthalten. Die Workshops finden täglich (immer Montag bis Freitag) um 11.00 Uhr statt und kosten 12,50 Euro pro Kind. Weitere Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung gibt es unter www.ravensburger-kinderwelt.de sowie telefonisch unter 07154 17 858 70.

Dritter Bewegungstag in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim lockt mit vielen Spiel-, Spaß- und Sportangeboten

Am Sonntag, den 22. Juli 2018 geht es in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim ganz schön sportlich zu: Der dritte Bewegungstag bietet ein abwechslungsreiches Angebot für kleine und große Gäste mit Spaßfaktor. Mit dabei: Das Kinderwelt-Maskottchen Ravo, die MHP Riesen Ludwigsburg mit den beiden angehenden Bundesliga-Stars Patrick Eberle und Savvas Tasoulis, der Handballverein sowie der Volleyballverein des „SV Salamander Kornwestheim“, die Kampfsportschule „Fight and Fun Kornwestheim“, der Turnverein „TSV Schmiden“, die Tanzschule „Sabine Bloehs Kornwestheim“ sowie die Tanzgruppe „Yakamoz Volkstanz Gruppe“.

Körbe werfen mit den Profis, Wettkampfgymnastik trainieren oder Schnelligkeit und Koordination testen: Die Ravensburger Kinderwelt hat sich zum dritten Bewegungstag zusammen mit vielen Partnern ein abwechslungsreiches Aktiv-Programm überlegt. Zusammen mit den angehenden Bundesliga-Stars Patrick Eberle und Savvas Tasoulis der MHP Riesen Ludwigsburg können die kleinen Besucher an einer Basketball-Station von 14 bis 16 Uhr das richtige Körbe werfen üben. Die perfekte Wurf-, Fang- und Koordinationstechnik gibt es dann beim Training mit dem Handball- und Volleyballverein „SV Salamander Kornwestheim“ zu lernen. Schnelligkeit, Konzentration und Geschicklichkeit sind beim Kinderparcours der Kampfsportschule „Fight and Fun Kornwestheim“ gefragt, die um 16 Uhr ihre Kampfsportkünste bei einer Vorführung präsentiert. Der Turnverein „TSV Schmiden“ zeigt von 11.30 bis 12.30 Uhr Wettkampfgymnastik mit den baden-württembergischen Meisterinnen und einem Probetraining für die Gäste. Rhythmisch wird es dann zwischen 13 und 14 Uhr: Die Tanzschule „Sabine Bloehs“ aus Kornwestheim zeigt Ballett und Hip-Hop, während um 17 Uhr die Tanzgruppe „Yakamoz Volkstanz Gruppe“ die kleinen und großen Besucher in die Welt des türkischen Volkstanzes entführt. Neben dem energiegeladenen Rahmenprogramm bieten die über 20 Attraktionen der Indoor-Erlebniswelt viel Spiel, Spaß und Abenteuer.

Alle Aktionen sind im regulären Eintrittspreis enthalten. Am Bewegungstag ist die Ravensburger Kinderwelt von 10 bis 18 Uhr für die Besucher geöffnet. Weitere Informationen unter www.ravensburger-kinderwelt.de.

2.000 Besucher feiern fünften Geburtstag in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim

Am vergangenen Wochenende feierten rund 2.000 Gäste in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim das fünfjährige Bestehen der Indoor-Erlebniswelt. Vor allem das Mini-Konzert von Dimitrios Rimenidis, bekannt aus der TV-Sendung „The Voice Kids“ sowie der Auftritt von Maus, Käpt´n Blaubär & Co. waren ein echtes Highlight für die kleinen und großen Besucher. Ebenso waren die an diesem Tag kostenlosen Workshops „Spiele-Erfinder-Werkstatt“ und „Puzzle-Workshop“ ausgebucht.

„2013 konnten wir die Ravensburger Kinderwelt mit damals noch 16 Attraktionen eröffnen. Heute sind wir bei über 20 Attraktionen und haben unser Angebot mit den Neuheiten in diesem Jahr noch einmal stärker an die Wünsche unsere Besucher angepasst“, lässt Oberbürgermeisterin Ursula Keck die vergangenen fünf Jahre der Indoor-Erlebniswelt Revue passieren. „Wir sind wirklich glücklich, dass wir in diesem Jahr einen weiteren wichtigen Schritt gemacht haben und die Ravensburger Kinderwelt sich gut etabliert hat.“ Sie überreichte dem Maskottchen Ravo einen Geburtstagskuchen, von dem die Besucher im Nachhinein kosten durften. Gefeiert wurde dann mit einem Auftritt von Dimitrios Rimenidis, welcher es mit elf Jahren in diesem Jahr bei der Fernsehsendung „The Voice Kids“ bis in die Sing-Offs geschafft hatte. Mit seiner Version der Lieder „Happy Birthday“ von Stevie Wonder, „Can´t stop the feeling“ von Justin Timberlake und „Perfect“ von Ed Sheeran konnte er die kleinen und großen Gäste verzaubern. Die Maskottchen Maus, Käpt´n Blaubär und Hein Blöd aus dem Ravensburger Spieleland, Jack vom SSV Ulm 1846 Fußball e.V. und die Maskottchen der Technischen Dienste der Stadt Ludwigsburg waren extra zum Gratulieren vorbei gekommen.

Ravensburger Kinderwelt feiert fünften Geburtstag

Vom 1. bis 3. Juni gibt es einen Grund zu feiern: Die Ravensburger Kinderwelt wird fünf Jahre alt und präsentiert anlässlich des Jubiläums tolle Aktionen. Am ganzen Wochenende bekommen Fünfjährige gegen Vorlage eines Nachweises freien Eintritt in die Indoor-Erlebniswelt. Und am Sonntag, den 3. Juni wird dann richtig gefeiert. Dimitrios Rimenidis, bekannt aus der TV-Sendung „The Voice Kids“, wird Live auftreten. Zudem haben Besucher kostenlos die Möglichkeit, die beiden Workshops „Spiele-Erfinder-Werkstatt“ und „Puzzle-Workshop“ zu besuchen.

Bereits seit fünf Jahren ist die Ravensburger Kinderwelt mit Maskottchen Ravo fester Bestandteil im Stadtkern von Kornwestheim. Zum fünften Geburtstag feiert die Indoor-Erlebniswelt ein ganzes Wochenende lang mit ihren Besuchern. So erhalten Kinder, die ebenfalls fünf Jahre alt sind, einmalig einen Gratis-Eintritt in der Zeit vom 1. bis 3. Juni 2018.

Am Sonntag freut sich Maskottchen Ravo dann über viele namhafte Gratulanten. So werden um 13 Uhr Ursula Keck, die Oberbürgermeisterin der Stadt Kornwestheim, sowie einige Maskottchen wie zum Beispiel die Maus und Käpt´n Blaubär aus dem Ravensburger Spieleland oder Jack vom SSV Ulm 1846 Fußball e.V. mit einem Geburtstagskuchen vorbeikommen. Als besonderes Highlight wird es eine musikalische Gesangseinlage von Dimitrios Rimenidis geben, welcher es mit elf Jahren in diesem Jahr bei der Fernsehsendung „The Voice Kids“ bis in die Sing-Offs geschafft hat. Außerdem finden um 10.30 Uhr und um 16.30 Uhr der Workshop „Spiele-Erfinder-Werkstatt“ und um 14.30 Uhr der „Puzzle-Workshop“ statt. Gäste der Ravensburger Kinderwelt können nach vorheriger Anmeldung an der Kasse kostenlos an den Workshops teilnehmen.

Lehrer und Erzieher informierten sich über das Angebot der Ravensburger Kinderwelt

Zum dritten Informationstag kamen 22 Lehrer und Erzieher um sich das vielfältige und lehrreiche Angebot der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim anzuschauen. Besonders die Workshops für Schulklassen und Kindergärten weckten das Interesse der Besucher.

Dietmar Allgaier, Erster Bürgermeister der Stadt Kornwestheim und Betriebsleiter der Ravensburger Kinderwelt, nahm die 22 Lehrer und Erzieher in der Ravensburger Kinderwelt in Empfang und begleitete sie auf einem Rundgang durch die Indoor-Erlebniswelt. Dabei wurden alle Attraktionen sowie das pädagogische Konzept ausführlich vorgestellt. Um das Workshop-Angebot für Kindergärten und Schulklassen zu verdeutlichen, wurden den Gästen der Genius-Workshop „Antrieb – Das Raketenauto“ vorgestellt.

Im Anschluss nahm sich Dietmar Allgaier ausreichend Zeit für Anregungen, Fragen und einen informativen Austausch. Großes Lob gab es von den Lehrern und Erziehern vor allem für die abwechslungsreichen Workshops und Attraktionen wie die MobileKids-Verkehrsschule, an der Kinder ab sechs Jahren ihren ersten eigenen Führerschein machen können – natürlich mit Theorie- und Praxiseinheit.

Die Teilnehmer kamen aus 16 verschiedenen Einrichtungen wie Kindergärten, Kindertagesstätten, Schulen und Schulkinderbetreuungen zusammen. Der größte Teil davon waren Teilnehmer aus Kornwestheim, Stuttgart und Ludwigsburg.

Selbst zum Spiele-Erfinder werden oder Armbänder aus Paracord flechten

Schlüsselanhänger aus Paracord oder Puzzles und memory® mit den eigenen Lieblingsmotiven: Während den Pfingstferien vom 22. bis 25. Mai, vom 28. bis 30. Mai und am 1. Juni 2018 gibt es in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim wieder tolle Workshops. Kleine Besucher ab drei Jahren erfahren so lehrreiche Inhalte, die mit viel Spaß umgesetzt werden. Im Anschluss warten die mehr als 20 Attraktionen der Kindewelt darauf, entdeckt zu werden. Der Eintritt in die Erlebniswelt ist im Preis inklusive.

Auf alle, die in den Pfingstferien auf der Suche nach spannender Abwechslung sind, warten in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim kreative Workshops. Spielerisch Englisch lernen mit eigenem Vokabel memory®, Frisbee-Scheiben basteln oder Blumentöpfe bemalen als Geschenk für die Familie – hier werden die kleinen Besucher zu wahren Künstlern. Immer vor und nach dem lehrreichen Angebot können die kleinen Teilnehmer die mehr als 20 Attraktionen der Kinderwelt erleben und nach Herzenslust ausprobieren. Rutschen, toben und klettern im „verrückten Labyrinth“ Abenteuerparcours, eine rasante und etwas wackelige Fahrt auf dem Plitsch-Platsch Pinguin Karussell oder der erste Führerschein in der MobileKids-Verkehrsschule – ein ganzer Tag voller Spaß ist hier garantiert.

Die Workshops finden täglich um 11.00 Uhr statt und kosten 12,50 Euro pro Kind. Im Preis inbegriffen ist ein Mittagessen, wahlweise als vegetarische Variante, ein 0,3 Liter Erfrischungsgetränk sowie der Tageseintritt in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim. Weitere Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung gibt es unter www.ravensburger-kinderwelt.de sowie telefonisch unter 07154 17 858 70.

Kleine Besucher werden zu Luftballonkünstlern und memory® Designern

Selbst gebastelte Osterhasen, Puzzles und memory® mit den eigenen Lieblingsmotiven und abwechslungsreiche Luftballon-Kunstwerke mit Clown Theo: Während den Osterferien vom 26. bis 29. März und vom 3. bis 6. April 2018 gibt es in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim wieder tolle Workshops. Kleine Besucher ab drei Jahren erfahren so lehrreiche Inhalte, die mit viel Spaß umgesetzt werden. Im Anschluss warten die mehr als 20 Attraktionen der Kindewelt darauf, entdeckt zu werden. Der Eintritt in die Erlebniswelt ist im Preis inklusive.

Auf alle, die in den Osterferien auf der Suche nach kunterbunter Abwechslung sind, warten in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim kreative Workshops. Selbst ein Spiel erfinden, Blumentöpfe bemalen oder ein selbst gestaltetes memory® als Ostergeschenk für die Familie – hier werden die kleinen Besucher zu wahren Erfindern. Immer vor und nach dem lehrreichen Angebot können die kleinen Teilnehmer die mehr als 20 Attraktionen der Kinderwelt erleben und nach Herzenslust ausprobieren. Rutschen, toben und klettern im neuen „verrückten Labyrinth“ Abenteuerparcours, eine rasante und etwas wackelige Fahrt auf dem Plitsch-Platsch Pinguin Karussell oder der erste Führerschein in der MobileKids-Verkehrsschule – ein ganzer Tag voller Spaß ist hier garantiert.

Die Workshops finden täglich um 11.00 Uhr statt und kosten 12,50 Euro pro Kind. Im Preis inbegriffen ist ein Mittagessen, wahlweise als vegetarische Variante, ein 0,3 Liter Erfrischungsgetränk sowie der Tageseintritt in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim. Weitere Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung gibt es unter www.ravensburger-kinderwelt.de sowie telefonisch unter 07154 17 858 70.

Abenteuerparcours und Plitsch-Platsch Pinguin Karussell erweitern das Bewegungsangebot

Ab Ostern 2018 können sich Besucher in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim auf ein noch größeres Bewegungsangebot freuen. Am heutigen Freitag wurde das erweitere Obergeschoss mit dem 75 Quadratmeter großen Abenteuerparcours „Das Verrückte Labyrinth“, dem Plitsch-Platsch Pinguin Karussell sowie einem neuen tiptoi® Bereich eröffnet. Mit dieser Erweiterung bietet die Indoor-Erlebniswelt nun mehr als 20 Attraktionen die Köpfchen und Geist genauso wie Bewegung und Geschicklichkeit fördern.

Klettern, hüpfen, rutschen: Im ersten Stock toben bis zu 65 kleine Besucher gleichzeitig im neuen Abenteuerparcours „Das Verrückte Labyrinth“. Hier warten über 20 Aktivmodule wie Drachenzähne, Riesen-Sprungbälle oder das Spinnen-Netz und bieten ein abwechslungsreiches Bewegungsangebot für alle Altersklassen. Bereits die Allerkleinsten können zusammen mit ihren Eltern die sogenannte Softplayanlage erkunden. Ab vier Jahren gehen die kleinen Besucher dann allein auf Entdeckungstour. Rasant und etwas wackelig wird es für Kinder ab drei Jahren auf dem neuen Plitsch-Platsch Pinguin Karussell, welches als Alternative für kleine Kinder zu den Fang den Hut!® Fun Cars dient. Bis zu vier Gäste können diese Attraktion gemeinsam nutzen. tiptoi® Fans kommen im neugestalteten Bereich für den orangefarbenen Lieblingsstift auf ihre Kosten. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch in der afrikanischen Steppe? „Mit den neuen Attraktionen möchten wir unser Angebot nochmals schärfen und damit auch neue Tagesgäste und Wiederkehrer anlocken“, freut sich die Kornwestheimer Oberbürgermeisterin Ursula Keck. „Neben den Veränderungen am Spiel- und Spaßangebot haben wir auch die Öffnungszeiten und das Essensangebot der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim angepasst“, sagt Dietmar Allgaier, Erster Bürgermeister der Stadt Kornwestheim und Betriebsleiter der Ravensburger Kinderwelt. „So finden Besucher in Ravos Bistro gesunde und frisch zubereitete Speisen mit Lebensmitteln aus der Region.“ Das gastronomische Angebot der Indoor-Einrichtung wurde daher als „Schmeck den Süden“-Gastronom ausgezeichnet.

Jeden Sonntag können Besucher zum Spiele-Erfinder werden

Wer schon immer sein eigenes Brettspiel erfinden wollte, hat nun jeden Sonntag um 11 Uhr in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim die Möglichkeit dazu. In der Spiele-Erfinder-Werkstatt bringen Kinder ab sechs Jahre ihre eigenen Spielideen aufs Brett und setzen dafür Original Ravensburger Materialien wie Würfel, Figuren und Kärtchen ein. Jüngere Kinder gestalten ihr eigenes memory® Spiel. Der Workshop ist für fünf Euro pro Kind an der Eingangskasse buchbar.

Selbst gemacht von der Idee bis zum fertigen Schachteldesign: Wie echte Spieleautoren realisieren die kleinen Besucher ab sechs Jahren ihre eigenen Ideen und basteln ihr individuelles Brettspiel. Aus Original Ravensburger Materialien wie Kegel, Kärtchen, Spielplan und Würfel entstehen in dem circa 70-minütigen Workshop originelle Eigenkreationen. Die Kinder dürfen ihre Spiele anschließend mit nach Hause nehmen. Kinder unter sechs Jahren haben in einem Malkurs die Gelegenheit ihr eigenes memory®-Spiel zu gestalten. Die Spiele-Erfinder-Werkstatt findet immer sonntags um 11 Uhr statt und kostet fünf Euro. Zusätzlich ist der reguläre Eintritt in die Ravensburger Kinderwelt zu bezahlen. Vor und nach dem Workshop können die kleinen und großen Besucher die 19 Attraktionen der Indoor-Erlebniswelt nutzen.

Weitere Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung gibt es unter www.ravensburger-kinderwelt.de sowie telefonisch unter 07154 17 858 70.

Spiele erfinden und Faschingsmasken basteln in der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim

Zur Faschingszeit geht es in der Ravensburger Kinderwelt ganz schön bunt zu: In den Ferien vom 12. bis zum 16. Februar warten wieder abwechslungsreiche und lehrreiche Workshops auf die kleinen Besucher ab drei Jahren. Wer im Anschluss noch toben möchte, findet Spaß pur bei den 19 Attraktionen der Kinderwelt. Der Eintritt in die Erlebniswelt ist im Preis inklusive.

Selber Puzzle gestalten, lustige Faschingsmasken basteln oder sein eigenes Spiel erfinden – in den Faschingsferien bietet die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim wieder Workshops für jeden Geschmack. Immer vor und nach dem lehrreichen Angebot können die kleinen Teilnehmer die 19 Attraktionen der Kinderwelt erleben und nach Herzenslust ausprobieren. Rasante Action mit den Fang den Hut!® Fun Cars, Riesenspaß beim memory® Flug oder der erste Führerschein in der MobileKids-Verkehrsschule – ein ganzer Tag voller Spaß ist hier garantiert.

Die Workshops finden täglich um 11.00 Uhr statt und kosten 12,50 Euro pro Kind. Im Preis inbegriffen ist ein Mittagessen, wahlweise als vegetarische Variante, ein 0,3 Liter Erfrischungsgetränk sowie der Tageseintritt in die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim. Weitere Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung gibt es unter www.ravensburger-kinderwelt.de sowie telefonisch unter 07154 17 858 70.